So 29.10.2017

19:30 Uhr

White Wine


Drei Jahre ist es her, dass der begnadete Musiker und bisweilen leicht exzentrische Joe Haege mit White Wine letztmals in der Stadt war. Damals wie heute an seiner Seite: Der Leipziger Fritz Brückner, der bereits 2014 munter zwischen Bassgitarre und Fagott changierte. Mittlerweile hat sich der äußerst umtriebige Schlagzeuger Christian „Kirmes“ Kühr dem Projekt angeschlossen. Das Ergebnis dieser neuen Konstellation: Das Ende September erscheinende Album „Killer Brillance“ und ein ausgefeilterer Sound, der sich vielschichtig am schieren Wahnsinn der Realität abarbeitet. Haeges Gesang wirkt dabei in seiner Intensität wie eine zornige Predigt zur unfreiwillig aber garantiert kommenden Apokalypse. Brückners mit Sound-Effekten entfremdetes Fagott gibt der Platte eine makabre Tiefe, während Kührs aggressives, kräftiges und freimütiges Schlagzeugspiel die Songs vollendet.


Eintritt: 11€ VVK via Tix for Gigs , in der Bücherstube, Radsport Ritzel, Woodstock Erfurt und bei uns am Tresen / 13 € AK


Kategorie: