Mo 20.11.2017

19:30 Uhr

Wagner Slam Spiele


Poetry Slam ist ein Wettstreit der Bühnenperformance und der Texte. Erlaubt ist dabei kein Schnickschnack, nur ein selbstgeschriebener Text und 6 Minuten Zeit, um das Publikum zu überzeugen.

In der knisternden Atmosphäre des Café Wagner messen sich Monat für Monat Newcomer aus Jena mit erfahrenen Bühnenpoet*innen im 1 vs.1 – um sich ihren Platz in der Historie der Wagner SLAM-Spiele zu sichern. Lasst uns den Maulhelden aus Nah und Fern zeigen, dass das Jenaer Stadtwappen nicht umsonst ein Drachentöter ist!

Herausgefordert werden:
Anjali James aka „Jessy James LaFleur“ (Berlin)
Marco Michalzik (Darmstadt)
Skog Ogvann (Leipzig)
Yannick Steinkellner (Bochum)

Aus Jena sehen wir:
Birdy Fliegt
Pia Latus
Flemming Witt – Slam Poetisc
tba

Auch ihr wollt auftreten?! Kein Problem: Unsere offene Liste liegt Monat für Monat am Eingang bereit. Denn dafür lebt dieser Slam – von Jenaern für Jenaer gemacht. Alles, was ihr braucht, sind zwei selbstgeschriebene Texte, die eine Vortragszeit von 6 Minuten nicht überschreiten. Um euch einen der begehrten Plätze frühzeitig zu sichern, schreibt an: slamspiele@gmail.com

Musikalisch begleitet wird der Abend von Johanna Mauk aus Jena.

Moderiert wird das Ganze von Toni Fischer und Friedrich Herrmann.

Die Veranstaltung ist teilbestuhlt.


Eintritt: 6 € / 8 €


Kategorie: