Mi 01.11.2017

19:30 Uhr

UFC-Kino präs. Stummfilm mit Liververtonung: „Oktober“ UdSSR 1928 R: Sergey Eisenstein


Der Film entstand zu Ehren des zehnten Jahrestages der Oktoberrevolution. Er begeistert vor allem durch die authentische Wirkung der aufwendig nachgestellten historischen Szenen, sowie durch die suggestive Ausdruckskraft der Bildmontagen. Bei der Gestaltung der Massenszenen stand für Sergey M. Eisenstein Echtheit und dokumentarische Treue im Vordergrund. Er orientierte sich an zeitgenössischen Bilddokumenten, an Wochenschauaufnahmen und an Überlieferungen von Augenzeugen. Eisensteins dramatische Bilder gehören heute wie damals zu den Schlüsselbildern einer Epoche, welche vollständig im Zeichen eines vom Revolutionsgedanken getriebenen, sowie nach Freiheit strebenden Volkes stand.


Eintritt: 4 € / 4,5 €


Kategorie: