Mi 12.04.2017

20:00 Uhr

UFC Kino: Killing them softly


USA, 2012, 97 min, Regie: Andrew Dominik, mit Brad Pitt, James Gandolfini

Der Film spielt Ende 2008 während des Wahlkampfes zwischen Barack Obama und John McCain im heruntergekommenen New Orleans.
Jackie Cogan ist das, was man in Fachkreisen einen Point Man nennt. Er stellt die Weichen für eine angemessene Bestrafung, wenn die strengen Regeln des Mob gebrochen wurden; im Extremfall bedeutet dies die Exekutierung der Delinquenten. Man könnte diesen Ansatz sogar als einigermaßen human bezeichnen, denn das Ziel lautet: Killing Them Softly. Cogans Vorgehensweise ist immer darauf bedacht, schnell und ohne zu viel Staub aufzuwirbeln, wieder den alten Status Quo herzustellen. Cogan geht dabei analytisch präzise und effizient vor, doch vor allem ist mit ihm nicht zu spaßen.


Eintritt: 4,00 € / 4,50 €


Kategorie: