Mi 13.12.2017

19:30 Uhr

UFC-Kino: „Die Taschendiebin“, KOR, 2016, 151 min, Park Chan-Wook


Koream in den 1930er Jahrebm während der Besatzung durch die japanischen Invasoren: Die junge Sookee ist eine gerissene Taschendiebin, die sich von der reichen japanischen Erbin Hideko als Dienstmädchen einstellen lässt. Sookee zieht auf das abgelegene Anwesen, auf dem Hideko völlig zurückgezogen mit ihrem Onkel Kouzuki lebt.

Was Hideko allerdings nicht weiß: Sookees Anstellung als Dienerin ist Teil eines perfiden Plans, den sie zusammen mit einem Heiratsschwindler, der sich als Graf Fujiwara ausgibt, ausgeheckt hat.

 

 


Eintritt: 4 € / 4, 5 €


Kategorie: