Mo 14.05.2018

19:30 Uhr

Science Pub: Prof. Michael Stelter (Fraunhofer-Institut für Keramische Technologien und Systeme IKTS): Bratwurst oder Batterie – Wie relevant ist die Batterieforschung für Thüringen?


Die Bratwurst ist ein Imageträger für Thüringen. Kann, vielleicht sogar soll die Batterie das auch sein? Warum sollte man in Thüringen Batterieforschung betreiben und warum ist das für Thüringen relevant? Anhand einer launigen Rundreise durch die Technologiehistorie, die Stromnetze, die Autoindustrie bis hin zur aktuellen Batterieforschung bei Fraunhofer und am CEEC Jena wird erläutert, wie moderne Werkstoffkonzepte und Produktionsverfahren in der Tat zu einer Batterieproduktion in Thüringen führen können und warum das sinnvoll ist.


Eintritt: Eintritt frei / t.b.a.


Kategorie: