Fr 05.10.2018

22:00 Uhr

RISE Dubwise 7


Nach einer langen Durststrecke meldet sich die Rise Dubwise Crew zurück mit einem mächtigen Aufgebot. Nebst den hiesigen Bassvirtuosen SattaDub geben sich folgende Gäste die Ehre, um euch mit feinster Offbeat- & Bassmusik zu verköstigen:

// Isayah & Toroki Dub
Bereits im letzten Jahr machten die beiden mit ihrem Floorkiller ‚Lion (inna Jungle)‘ auf sich aufmerksam. Nun warten beide mit einem Album-Release auf, dass die europäischen Tanzflächen zum beben bringen wird.
Das erfolgsrezept besteht aus den, von Toroki produzierten, mächtig rollenden Riddims, welche durch den Gesang und ein charmantes Lächeln von Isaya (welcher bereits zahlreiche releases für sich verzeichnen kann) gekonnt in Szene gesetzt werden.

// Itection Lion
Auch dieser Künstler ist kein unbeschriebenes Blatt. Als Melodica-Virtuose und Basszupfer bespielte Itection Lion zusammen mit System D zahlreiche Bühnen . Nun folgt das Soloprojekt, bei welchem er seine selbst produzierten Tunes mit seiner Melodica live verfeinert.

// SattaDub
Auch diese Plattenvirtuosen sind kaum noch aus der Jenaer Bass- und Offbeatszene wegzudenken. Auf zahlreichen Dances konnte das Duo bereits ihr Händchen für die Auswahl von jamaicanischen Gassenhauern bis hin zu kräftig treibenden tunes des Reggaegenres beweisen. Auch zur Rise Dubwise packen sie wieder ihre Taschen mit dem Besten, was der Offbeat zu bieten hat.

DOORS ‚N‘ DECKS OPEN AT 10 P.M.

ENTREE-FEE 5-8€


Eintritt: 5 € - / 8 €


Kategorie: