Di 12.05.2015

20:00 Uhr

postrocksonntag mit Jakob (NZ) + Well I Wonder (Jena)


Doors 20:00 / Start der Show 21:30

Tja, was sollen wir da noch sagen … 2013 hatten wir eine Show mit den Jungs bereits komplett eingetütet und dann musste die gesamte Europa-Tour krankheitsbedingt abgesagt werden. Wir haben damals direkt angesagt, dass der postrocksonntag das nächste Mal auf jeden Fall dabei sein will und es hat geklappt.

Also nun ENDLICH der postrocksonntag mit Jakob aus Neuseeland!

Es wird laut werden auf der Bühne. Was diese drei (!) Jungs auf der Bühne veranstalten wird euch webpusten. Flächen als ob drei Gitarren spielen und eine enorm gute Rhytmus-Abteilung.
Wer Touren mit Tool, ISIS und Pelican spielt weiß wie’s geht 😉
Nach „Subset of Sets“ (2002),“Cale:Drew“ (2005) und „Solace“ (2006) musste man geschlagene 9 (in Worten „neun“) Jahre auf die nächste Platte warten, aber das hat sich gelohnt.
Der Vergleich mit Mogwai, Sonic Youth oder Sigur Ros kann zwar helfen, die Band musikalisch grob zu verorten, aber am besten kommt ihr am 12. Mai vorbei und lasst euch dieses Extra-Schmankerl nicht entgehen.

Die Liste der Bands die wir noch veranstalten wollen, bevor eines schönen Tages das Licht beim postrocksonntag das letzte Mal ausgeht wird nach dieser Show um einen Eintrag kürzer sein …

Den Saal warm spielen werden am 12.05. die Herren von well I wonder. Gerade erst haben sie ihren live eingespielten Erstling veröffentlicht und verdammt, diese Hooklines bleiben sowas von hängen …
Dazu Live-Projektionen die das große Ganze noch unterstützen, tolle Band, unbedingt rechtzeitig da sein!

Jakob HP
Jakob auf Bandcamp

Well I Wonder HP
Well I Wonder auf Bandcamp

Facebook-Event

Um sicher zu stellen dass ihr rein kommt (und um nen Euro zu sparen 🙂 ), schickt bis Di. 12.05.2015 18:00 Uhr eine Email mit Namen und Zahl der gewünschten Tickets an tickets@postrocksonntag.de


Eintritt: 8€ / 9€


Kategorie: Keine Kategorien