Mo 13.10.2014

21:00 Uhr

LIVE on Stage: FENSTER + Warm Graves


FENSTER (Morr Music/Berlin)

Auf The Pink Caves, dem zweiten Album des multinationalen Quartetts FENSTER, ist kein Ton zu viel. Mit wenigen Noten wird hier alles gesagt und die Pausen zwischen den Noten scheinen noch lauter zu sprechen als die Töne selbst. Aber FENSTER geben sich nicht damit zufrieden, gute Songs zu schreiben. Je mehr man sich einlässt auf dieses Album, je mehr man sich gleichsam verliert in den Pink Caves, desto klarer wird, worum es hier geht. Es geht um Atmosphäre. Songs sind bloß die Tragschicht für die gleichermaßen morbide wie sehnsuchtsvolle Stimmung, die sich durch das gesamte Album zieht. Dieser unterkühlte, unprätentiöse Gesang. Die Slow Motion Rockabilly-Gitarren zu leise rumpelnden Blechen. Die unerwartet ausgedehnten psychedelischen Passagen, die dem Formatradio leise Servus sagen. All das ergibt eine neue, atmosphärische Popmusik, die wohltuend unaufgeregt daher kommt und deshalb genau in diese Zeit gehört.

Mehr Infos zu FENSTER gibt’s hier!

 

WARM GRAVES (This Charming Man/Leipzig)

Mit ihrem im Oktober 2014 erscheinenden Debüt “Ships Will Come” liefern WARM GRAVES ein Konzeptalbum, welches sich inhaltlich eng mit dystopischer Sciencefiction-Literatur verknüpft sieht. Dabei vermag es die Band einen surrealen Kosmos zu erschaffen, dessen traumwandlerische Stimmung von treibend- repetitiver Rhythmik getragen wird, während ein aus der ferne schallender Chor die Rolle des Leadgesangs übernimmt. Zeiten, in denen sich fast jedes Produkt ausschliesslich dem Mensch als Individuum zuwendet, stellen WARM GRAVES mit “Ships Will Come” eine Album entgegen, bei dem bewusst das Kollektiv in den Vordergrund gerückt wurde. So entstanden sind sieben Songs, die sowohl inhaltlich als auch durch lange Überblenden strukturell miteinander verknüpft sind und zusammen den Charakter eines Soundtracks entwickeln. Zwischen Flaming Lips, Arcade Fire und NEU! – eine wohlige Tour de Sci-Fi-Delic!

Mehr Infos zu WARM GRAVES findet ihr hier! (Facebook-Link!)

facebooklink zur Veranstaltung

Vorverkauf via www.tixforgigs.com und ohne Vorverkaufsgebühr im Café Wagner, in der Bücherstube am Johannistor in Jena & im Woodstock Recordstore in Erfurt.


Eintritt: VVK 8€ / AK 11€


Kategorie: