Do 27.11.2014

21:00 Uhr

LIVE on Stage: Martin C. Herberg + Nadine Maria Schmidt + Josa


Die 3DREI – 3 Musik-Generationen auf Tour!
Unter diesem Namen präsentieren drei charismatische Künstler/innen aus der deutschen Kleinkunstszene Highlights aus ihren Soloprogrammen: Nadine Maria Schmidt, Josa & Martin C. Herberg auf einer Bühne. Vom lyrischen Liedgut über hingebungsvollen Blues bis hin zu experimenteller Gitarrenvirtuosität vereinen diese drei Musiker/innen drei Generationen Musikgeschichte. Ihre einzige Gemeinsamkeit? Sie benutzen eine Gitarre! Und das so, dass es unterschiedlicher nicht sein könnte. Und doch musizieren sie am Ende des Programms gemeinsam auf der Bühne.
Nadine Maria Schmidt gehört zur Generation der neuen Liedermacherinnen und ist derzeit auf Deutschlandtour zu ihrem neuen Album „Lieder aus Herbst“, das wie auch schon sein Vorgänger „Blaue Kanten“ komplett durch ihre Fans finanziert wurde. Mit „Blaue Kanten“ erhielt sie u.a. eine Nominierung für den Preis der deutschen Schallplattenkritik und wurde Kulturtipp auf Deutschlandradio. Bekannt ist sie für die Tiefe ihrer Texte und die Tiefe ihrer Stimme. Die Presse spricht von einer Sängerin, die Maßstäbe verschiebt.
Martin C. Herberg ist seit fast 40 Jahren mit seinem Programm überwiegend in der akustischen Gitarrenszene unterwegs als auch einen Namen als sphärisch Soundtüftler. Bislang hat er 12 verschiedene CD ́s und LP ́s sowie eine DVD veröffentlicht und über 3000 Auftritte mit seinem Programm „Total Guitar“ absolviert. Seine Mixtur aus klassisch angehauchten virtuosen Gitarrenstücken,  Balladen und sphärischen Sounds, die bisweilen an Pink Floyd erinnern, begeistern Publikum und Presse gleichermaßen.
Josa bewegt sich musikalisch zwanglos zwischen Folkblues, Irischer Folklore und Jazz auf eine ganz eigene, mal poetische dann wieder unbändig kraftvolle Weise. Auf der Mundharmonika ist er ein Meister, er entlockt diesem unscheinbaren Instrument Erstaunliches.
Kontakt: c/o Holger Sauerbrey 036422-20420 / josa-music@webde

Eintritt: t.b.a. / t.b.a.


Kategorie: