Sa 15.06.2013

21:00 Uhr

LIVE on Stage: Gimpelakwa


gimpelakwa spielt Ska-Musik jenseits der Hörgewohnheiten. Ob Club-Konzert, Open-Air, Straßenmusik, Benefizkonzert, Zirkuszelt oder großer Saal:

gimpelakwa setzt das Publikum in Bewegung!

Die von der Band selbst als „wild east speed ska“ bezeichnete Musik verbindet schnellen Ska und starke Bläsersätze mit musikalischen Stilrichtungen wie osteuropäischen Folk, Balkan, Klezmer, Reggae und Latin. Eigene Adaptionen klassischer Werke wie der „Ungarische Tanz Nr. 17“ von Johannes Brahms oder Melodien aus der Oper „Carmen“ von Bizet zeigen ungewöhnliche Spezialitäten im Programm, in dem hauptsächlich eigene Kompositionen mit deutschen Texten gespielt werden.
Eine groovende Rhythmusgruppe und das breite Melodieinstrumentarium (4 Bläser, Harmonicum, Kongas, Melodica, Mandoline…) runden den gimpelakwa-Ska ab.

Diese 9-köpfige Formation hat nur eine Intention: euch zum Tanzen zu bringen!

 

Nils Alf (T-Saxophon, Klarinette)
Thomas Prestin (Alt-Saxophon)
Sascha Valnov (Trompete)
Tobias Pfütsch (Posaune)
Peter Lang (E-Piano, Orgel)
Erik Schlegelmilch (Bass)
Dorit Müller (Gitarre, Kongas)
Tim Helbig (Schlagzeug)
Jost F. Knapp (Gesang & Lyrik, Wiener Harmonika, Melodica, Mandoline, u.a.)

Laien und Berufsmusiker entfalten hier eine entsetzlich wilde Energie, die das Publikum zum Kochen bringt. Es ist Weltmusik in neuer antreibender Dimension, produziert mit einer Vielzahl an Instrumenten.

Die im Ska verwurzelte Musik von gimpelakwa wird größtenteils von Frontmann und Sänger Jost geschrieben. Mit Harmonicum, Melodica, Mandoline und seiner mit Wodka geölten Stimme peitscht er das Publikum zu Höchstleistungen an. Gegründet von ihm & Dorit-die Frau an der Rhythmusgitarre und den Kongas- erfreut die Band seit über 10 Jahren die Gehörgänge der Skaszene und überschreitet mit ihrem außergewöhnlichem Stilmix musikalische Grenzen & Sphären.

www.gimpelakwa.de

Zur After Show Party serviert euch dann Johann (bekannt von unserem monatlichen WorldWideBeat) köstlichste Balkan-Swing-Elektro-Fusion!


Eintritt: t.b.a. / t.b.a.


Kategorie: