Sa 25.11.2017

21:00 Uhr

Lady Crank + Urst


Bei den Live-Shows von Lady Crank verschwimmen die Grenzen zwischen Publikum und Band, wenn Sänger und Gitarrist Janni im Mosh-Pit steht und mit den Leuten abdreht. Ihre Energie
zieht die Band aus einer glühenden Wut, die sie in aggressive Sounds und unkonventionelle Gitarrenriffs verwandelt.

Einige sagen sie klingen wie eine dunklere Version der Foo Fighters. Andere erinnern sich an Bands wie System Of A Down oder Soundgarden. Die Verbundenheit zur Melodik und
Aggressivität des Grunge und hartem Rock hört man in jedem Fall heraus. Es bollert und sägt, dass der Limiter verzweifelt aufgibt und die Arme nach oben wirft. Die Texte des Trios bieten
ein Ventil gegen Ohnmacht und Verzweiflung. Düster und roh, ehrlich und frontal.

 

URST

Info:“ostdeutsch, jugendsprachlich: 2. Steigerung der Vorsilbe „ur“, Superlativ des Präfixes ur-: am ursten, verkürzt zu U.R.S.T.“ Dabei lassen sich Urst aus Jena auch gut als ein Superlativ von stoned-punkrock beschreiben. Energisch, verschwitzt und laut schütteln sie dir Riffs nur so aus dem Kasten.


Eintritt: 8 € VVK via TixforGigs / 10 €


Kategorie: