So 11.09.2016

20:00 Uhr

Konzert: Black Oak support Hello Piedpiper


Die neue Band BLACK OAK entstand um die Singer-Songwriter Geert van der Velde (The Black Atlantic) und Thijs Kuijken (I Am Oak). Genau wie der Bandname eine Synthese der Namen ihrer anderen Bands ist, ist auch die Musik von BLACK OAK eine Mischung aus dem Besten was The Black Atlantic und I Am Oak zu bieten haben.
2015 haben Black Oak ihr Debutalbum „Equinox“, das im April 2016 erschienen ist, geschrieben und aufgenommen. Benannt ist „Equinox“ nach dem Moment des Jahres an dem Tag und Nacht exakt die gleiche Länge haben. Und auch das Album erzählt von Tag und Nacht. I Am Oak’s düsterer, nachtschwärmender Folk, geht eine perfekte Verbindung zur hellen Grande der Melodien von The Black Atlantic ein.
Dieser Kontrast durchzieht die Musik von Black Oak. Wundervoll erdige Akustikgitarren und schwebende Melodien erzeugen eine knisternde Atmosphäre. und dann ist da natürlich die magische Kombination zweier herausragender Stimmen des Indie Folk. Sie verweben sich in der besten Tradition von Crosby, Stills, Nash and Young, den Fleet Foxes oder Bon Iver.
die Songwriter der niederländischen Indiefolk-Institutionen The Black Atlantic und I am Oak haben sich zusammengeschlossen und eine neue Band gegründet. Geert van der Velde (The Black Atlantic) and Thijs Kuijken (I am Oak) sind zusammen Black Oak und haben am 14. Mai ihr wundervolles Debütalbum „Equinox“ in Deutschland veröffentlicht.
HELLO PIEDPIPER wir den ausergewöhnlichen Abdend eröffnen.

VVK 10€ in der Bücherstube am Johannistor, am Tresen des Café Wagners sowie Online unter www.tixforgigs.com/site/Pages/Shop/ShowEvent.aspx?ID=16150
AK 13€


Eintritt: 10€ / 13€


Kategorie: