Do 06.02.2014

20:00 Uhr

Jazzmeile Spezial: FAS Trio (Mex.) + Fossile Band (D)


 

SONDERKONZERT

DO, 6.2.2014
Cafe Wagner-20:00 Uhr

TRANSLOCAL DOPPELTRIO feat. Fossile3 (GER) + FAS Trio (MEX)

3 mexikanische und 3 deutsche Musiker erstmals zusammen auf Tour.

Das Konzert wird unterstützt vom Goethe Institut und die Stadt Köln

FOSSILE3 TRIO (GER)
Rudi Mahall – bass clarinet
Sebastian Gramss – double bass
Etienne Nillesen – drums and percussion

FAS TRIO (MEX)
Remi Alvarez – reeds
David Sanchez – double bass
Jorgé Fernandez – drums and percussion

Die beiden Kontrabassisten DAVID SANCHEZ und SEBASTIAN GRAMSS (ECHO
2013) kennen sich seit Gramss´Besuch in Mexiko 2011 mit der Gruppe
Underkarl.

Jetzt haben die Beiden mit TRANSLOCAL eine völlig neue
Kooperation gestartet und treffen mit ihren Trios miteinander und
aufeinander…..

Das FAS Trio aus Mexiko City ist DIE herausragende Gruppe in der
aktuellen mexikanischen Jazzszene. Orginäre mexikanische Elemente finden
sich in der Musik des Trios wieder. 2012 erschien die letzte,
international beachtete CD „CHIMECO

Die Musiker des FOSSILE 3 TRIO aus Köln und Berlin nehmen sich der alt
ehrwürdigen Jazztradition an und transportieren sie ins Hier und
Jetzt.Kurz und gut, kraftvoll und melodisch, sehr lebendig und alles
andere als fossil.

internet:
—> www.sebastiangramss.de/translocal


Eintritt: t.b.a. / t.b.a.


Kategorie: