Sa 07.11.2015

18:00 Uhr

Das „Rababakomplott“ läd zum Thüringer Impro Cup


Improtheater ist wie Magie. Nicht wie diese Wir-füllen-Arenen-und-verarschen-die-Leute-mit-Show-und-schlechtem-Englisch-und-jeder-Menge-Technik-Firlefanz. Nein, wie echte Magie.

Denn Improtheater entsteht spontan vor den Augen der Zuschauer, aus dem Moment, dem Zusammenspiel und den Vorgaben des Publikums. Und man denkt sich: Sowas geht? Ja, und wie.

Aber wem erzähl ich das?

Seit Jahren begeistern die Thüringer Improgruppen ihre treuesten Fans ebenso wie die, die das erste Mal dabei sind. Ob ihr nun das eine oder das andere oder beides zugleich seid, es sei euch ans Herz gelegt:

Lasst euch das hier nicht entgehen!
Der 2. Thüringer Impro-Cup steht an!
Die Herausforderer aus Weimar, Erfurt und Zella-Mehlis treffen auf die Titelverteidiger aus Jena.

+++ In der Vorrunde am 7. November im Café Wagner +++

Die fleischgewordene Dreifaltigkeit (eure Eintrittskarte) sichert euch den exklusiven Zugang zu allen Veranstaltungen des Abends:

18:00 Uhr – Battle „Jeder gegen Jeden“
mit
Öde & Schriller (Weimar)
Gruppe Zella-Mehlis (Zella-Mehlis)
Buntwäsche 60° (Erfurt)
Rababakomplott (Jena)

20:30 Uhr – Spiel um Platz 3

23:00 Uhr – Tanzbar und Aftershow


Das Finale findet am Sonntag im Kassablanca statt:
https://www.facebook.com/events/542402229249311/

Weitere Infos folgen bald auf:
www.rababakomplott.de


Eintritt: 8€ Ermäßigt / 10 € Normal


Kategorie: