Sa 16.11.2019

19:30 Uhr

Capella Jenensis: „Begegnung zwischen Welten“


Konzert No. 2 „Transitions – von Barock zu Jazz“

Barockensemble Capella Jenensis
Julie Campiche Quartet
Werke von Tarquinio Merula, Diego Ortiz, Marin Marais //Jazzarangements

Quartett mal zwei! Ausgehend von einer 400 Jahre alten, im 20. Jahrhundert wiederkehrenden Tradition beliebter, seit der Renaissance immer wieder gespielter und bearbeiteter „Standards“ werden zunehmend jazzige Töne angeschlagen, Klangspektren elektronisch verändert, unkonventionelle Grooves beigemischt sowie kompositorische und improvisatorische Elemente verwebt.
Neben Arcadelts „Perch’al viso“ bilden Stücke aus dem fiktiven „Real Book“ dieser Zeit die musikalische Grundlage; so die bekannte Ciaccona von Tarquinio Merula (Venedig, 1637) oder Bearbeitungen der Folia von Ortiz bis Marais. Dazu bringt das Julie Campiche Quartet eigens erarbeitete Arrangements sowie das Flair internationaler Jazz-Festivals mit nach Jena.


Eintritt: 9 € Ermäßigt | VVK Jena Tourist Info / 14 € Standard | VVK Jena Tourist Info


Kategorie: