Do 20.09.

20:00 Uhr

Pinski | Support: TNT


Pinski schreit und singt, verzerrt ihre Akustikgitarre, schreibt Songs, die was zu sagen haben und wird manchmal richtig böse. Mit unfassbar viel Energie und Herz im Mund. Wer brave Singer/Songwriter-Mädchen mit hauchzarter Akustikgitarre mag, ist hier falsch. Pinski rockt ihre Songs mit ihrer stammbesetzten Pinski-Band, die sich qualitativ hinter niemandem verstecken muss und fühlbar Spaß auf die Bühne bringt. Für alle, die gerne rocken und offen für was Neues sind! Nach über 200 gespielten Konzerten und Festivals, die Pinski bis nach Indonesien führten, entschloss sie sich 2016 ihr Projekt mit einer Stammbesetzung aufzuziehen und mit ihnen ihr Debüt-Album aufzunehmen. In Zusammenarbeit mit Rockproduzent Fabio Trentini, der sich durch seine Arbeit für bekannte Interpreten wie Guano Apes, Donots, H-Blockx, The Intersphere und Subway to Sally einen Namen gemacht hat, wurde kürzlich das Album „Sound The Alarm“ fertig gestellt. Hinter dem Spitznamen Pinski verbirgt sich Frontfrau Insa Reichwein, die den Namen während ihres Studiums an der Hochschule für Musik in Köln von einem polnischen Kommilitonen verpasst bekam und ihn aufgrund ihres lebhaften Charakters nie mehr loswurde.

https://www.pinskimusic.com

https://www.facebook.com/pinskimusic/

———————————————————————————————-

Während der Großteil der Jenaer Jugend damit beschäftigt ist, sich Rap, Techno und Schlager anzuhören, treffen sich die 4 Jungs von TNT mittlerweile seit 3 Jahren mehrfach wöchentlich, um Rock’n’roll und Heavy Metal zu spielen. TNT haben ihre Wurzeln in der zeitlosen Musik von AC/DC und wurden stark von Bands wie Iron Maiden, Judas Priest und Accept beeinflusst. Heraus kommt eine knallige Mischung aus Coversongs und vielen abwechslungsreichen eigenen Stücken. Dabei geben die Jungs immer ihr Bestes und zuhören und mitrocken macht einfach Spaß.

https://www.facebook.com/TNTDieBand.Jena/

 


Eintritt: 8 € VVK via Tix for Gigs / 10 € AK


Kategorie: