So 26.05.

20:00 Uhr

DŌMU – live, support: H.Graves


Earth splits into pieces, rhythms running out of forests, lights breaks the ocean. Nothing matters after crossing the barrier in-between the comfortable zone and whats behind. Search your focus in the strange. Feel free for feeling. Never forget your senses. Welcome into the world of DŌMU.
DŌMU is build by Stefkovic van Interesse (Bells Echo), Zar Monta Cola (Warm Graves) and GenPi (Bells Echo, at.tension, Fusion Festival).

And how it looks and sounds:

DŌMU LIVE TEASER from DŌMU on Vimeo.

support: „Der Leipziger Künstler und Autodidakt H.Graves kreiert mit minimalistischen Drones, Fieldrecordings und Synthflächen Ambientklangwelten, die mit einem Fuss im Noise stehen und mit dem anderen in zeitgenössischen Soundtrackgefilden. Repetitive Strukturen und organische Elemente mit einem beinahe meditativen Charakter erzeugen ein atmosphärisches Fundament und werden immer wieder durch Industrialnahe Sounds ergänzt. Hierbei steht die Reproduzierbarkeit bei Live Auftritten und ein überwiegend analoges schaffen im Vordergrund. “

http://facebook.com/hgravesofficial


Eintritt: t.b.a. / t.b.a.


Kategorie: