Bass Up

Drum & Bass, Techno, House Events von und mit Kobee, Minuz, TKR und Kirsche aka Cerasus in und um Jena! deep, laut, erfrischend, unregelmäßig...Rave!#
https://www.mixcloud.com/BassUp_Jena/
https://hearthis.at/bassupjena/

Brunch

Ein gemütliches Sonntags- Frühstück ohne Mühe und ohne viel zu machen…. Kein Problem! Bei uns könnt ihr eure Gaumen jeden ersten Sonntag im Monat mit allerlei Köstlichkeiten verwöhnen lassen. Nehmt Platz auf unserer Terrasse im Grünen oder im gemütlichen Saal und genießt unser großes Buffet! Begrenzte Reservierungen sind möglich!

Depeche Mode/ WaveParty

"Depeche Mode & Dark Classics" ist seit einigen Jahren DIE Party für Depeche Mode-Fans im Wagner. Daniel aka Scanner zelebriert dabei seine Helden aus Basildon, die seit mehreren Jahrzehnten immer wieder aufs neue Hallen und Stadien mit ihrer stetig wachsenden Fanschar füllen.
Zu hören gibt es altbekannte Hits zum Mitsingen, unbekannte Remixe, B-Seiten, gelungene Coverversionen, stimmungsgeladene Livemitschnitte und natürlich auch Solomaterial von Dave, Martin und Co.
Abgerundet wird dieser Abend durch liebevoll selbstgestaltete Fandeko und Visuals mit Beamern und Dia-Projektoren. Zusätzlich gibt es einen Streifzug durch Bekanntes und Unbekanntes aus EBM, Synthie-und Futurepop, den 80ern, Gothic und Wave.
"Depeche Mode & Dark Classics" ist immer wieder ein Garant für schweisstreibenden und stimmraubenden Spaß bis in die frühen Morgenstunden.

Die WAVE-PARTY wurde im Herbst 1998 von DJ Timur ins Leben gerufen und etablierte sich schnell in der Thüringer Veranstaltungslandschaft.
Mit viel Energie und Einsatz wird ständig an neuen Konzepten und Highlights gearbeitet, um den Gästen eine interessante und abwechslungsreiche Party zu bieten.

Improvisationstheater

Das Jenaer Improvisationstheaterensemble Rababakomplott baut und zerreißt auf der Bühne Welten, Geschichten und Gefühle, ganz nach Wunsch und Bedürfnis des Publikums. Das Rababakomplott tobt seit etwa 10 Jahren in Jena, probt wöchentlich das Unerwartete, tritt regelmäßig in Jena und Umgebung auf, gibt Workshops und ist strukturell und personell stark mit dem Freie Bühne Jena e.V. verbunden.

Lesebühne: "Sebastian ist krank"

Wir sind Slam-Poeten, Storyteller, Lyriker, Prosaisten und Ex-Grundschüler.

Wir sind mehrfach mit Preisen und Titeln überschüttete Literaten, die sich an schlechten Wortspielen versuchen.

Wir entfesseln mal tosenden Applaus, mal zum Zerreißen gespannte Stille und sind dabei stets mindestens so mittel.

Wir sind Jenas junge, beste und einzige monatliche Lesebühne.

Wir sind Sebastian ist krank.

Wir? Das sind:

Die sagenumwogene Elli Linn,

Der legendenumrankte Steve Kußin

und der fabelhafte Friedrich Herrmann.

Und natürlich Sebastian (Sebastian ist krank)..

Literatursalon

Der Literatursalon des Verlags Voland & Quist tourt von Oktober bis Mai durch Deutschland und macht nicht nur in Leipzig und Dresden sondern auch in Jena im Café Wagner halt. Der junge Verlag (Gründung 2004) veröffentlicht zeitgenössische Literatur, die der Lesebühnen- und Spoken-Word-Lyrik-Szene entspringt sowie Romane und Erzählungen auch osteuropäischer junger Autoren und Autorinnen. Auch in der aktuellen Saison können wir euch wieder monatlich lustige, traurige, spannende, erotische, tragische und bizarre Geschichten und Geschichtchen aus dem Hause Voland & Quist präsentieren. Achtet auf unser Monatsprogramm. Wir freuen uns auf euch!

Rotzfrech

Hip-Hop non stop. 4 to the Floor. Presented by Yo!

Science Pub

Gemütlich ein kühles Bier trinken und nebenbei einen wissenschaftlichen Vortrag hören? Unmöglich? Keinesfalls, denn der Science Pub holt die Wissenschaft raus aus den Hörsälen und rein in das ungezwungene Ambiente einer Kneipe!
Sei dabei und erlebe Wissenschaft nicht in einem konventionellem Vortragssaal, sondern locker, entspannt und gut verständlich bei einem kühlen Bier, einem Gläschen Wein oder Sonstigem!
Junge und jung gebliebene Menschen für Wissenschaft begeistern – das steckt hinter dem Science Pub, mit dem das Deutsche Jungforschernetzwerk – juFORUM e.V. die Kulturszene deiner Stadt bereichert.
In einer lockeren Atmosphäre kannst du Wissenschaftler kennenlernen, die Freude und Spaß an ihrer Forschung haben, und die im Anschluss in einer lockeren Atmosphäre offen sind für Diskussionen.



Smells Like Rap

Herzlich Willkommen liebe Rapfans zu Jenas einziger Open Mic Rapcypher. Einmal im Monat kommen wir ins gemütliche Wagner zusammen um allen MCs eine Bühne und Mic zu bieten, sich und ihre Botschaft darzustellen und sich in Text und Freestyle zu präsentieren. Hier habt ihr ein Publikum, DJ und Technik und vor allem einen Raum, um die Musik die wir lieben zu zelebrieren. Während die Zuschauer*innen mit 3€ am Start sind, sind alle Rapper*innen bei uns kostenfrei willkommen mit in die Cypher zu steigen.
Wir freuen uns auf euch
Eure Smells Like Rap Crew


Spieleabend

Jeden ersten Sonntag im Monat lädt das Cafe Wagner zum bunten Spieleabend. Es steht alles bereit, was das Zockerherz begehrt. Ein ganzes Regal voller Brettspiele wartet auf mit bekannten Favoriten und unbekannten Spiele-Perlen; Karten und Würfel für die Klassiker dürfen auch nicht fehlen. Nostalgisch wird’s bei den Videogames: Konsolen der letzten Jahrzehnte und Mariokart auf der Leinwand wecken Erinnerungen an lange Nächte vor der Flimmerkiste. Und wer sich ein bisschen mehr bewegen will, kann sich am Tischkicker oder an der Tischtennisplatte ordentlich austoben. Musikalisch untermalt von Djs wird gefeiert bis der Montagmorgen die letzten Nimmermüden wieder in die Realität zurückruft.

UFC Kino

Der UniversitätsFilmClub, kurz UFC ist ein Zusammenschluss von Studierenden der Friedrich-Schiller- Universität Jena und anderen filminteressierten Menschen. Er hat eine lange Tradition, die bis in die 60er Jahre zurückreicht, und gehört somit zu den ältesten Filmclubs dieser Art in Deutschland. Der UFC versteht sich als ein nicht-kommerzielles Programmkino, das einmal wöchentlich Filme zeigt.
Unser vorrangiges Ziel ist es die studentische Kultur in Jena um die Komponente “anspruchsvolles Kino“ zu erweitern, also Filme zu zeigen, die jenseits des so genannten Mainstream liegen. Wir planen für jedes Quartal eine thematische “Filmreihe“ sowie verschiedene Einzelfilme, die entweder aufgrund aktueller Bezüge, ihrer Bedeutung für die Geschichte und Entwicklung des Mediums Film oder anderweitig zum Auslösen von Diskussionen ausgewählt werden.

Ein weiterer Schwerpunkt unserer Tätigkeit liegt auf der Arbeit im UniversitätsFilmClub an sich. Die ehrenamtliche Mitarbeit bietet Studierenden aller Fachrichtungen die Möglichkeit, neben dem Studium erste Erfahrungen im Bereich Kino/Film sowie Organisation und Teamarbeit zu sammeln. Die Aufgaben umfassen Buchführung, Kostenbetrachtungen, Filmauswahl und -bestellung, Gestaltung von Werbematerial sowie Verhandlungen mit anderen Organisationen oder Partnern und das Arbeiten in der Gruppe.


Wagners Corner

Nach dem Prinzip einer offenen Bühne habt ihr beim Wagners Corner die Möglichkeit euer Talent vor Publikum in gemütlicher Atmosphäre zu präsentieren. Ob Band, Singer/Songwriter, Comedian oder Dichter: The stage is yours. Anmeldungen sind am jeweiligen Tag der Veranstaltung möglich.



Wagner SLAM-Spiele

Hisst die Flaggen und lauscht den Klängen der Fanfaren!
Jena bekommt einen neuen Newcomer-Slam - Und was für einen! Im Café Wagner messen sich Monat für Monat Newcomer aus Jena mit erfahrenen Bühnenpoeten im 1 vs.1 - um sich ihren Platz in der Historie der Wagner SLAM-Spiele zu sichern. Lasst uns den Maulhelden aus Nah und Fern zeigen, dass das Jenaer Stadtwappen nicht umsonst ein Drachentöter ist!
Auch ihr wollt auftreten?! Kein Problem: Unsere offene Liste liegt Monat für Monat am Eingang bereit. Denn dafür lebt dieser Slam - von Jenaern für Jenaer gemacht. Alles, was ihr braucht, sind zwei selbstgeschriebene Texte, die eine Vortragszeit von 6 Minuten nicht überschreiten. Um euch einen der begehrten Plätze frühzeitig zu sichern, schreibt an: slamspiele@gmail.com
Moderiert wird das Ganze von Toni Fischer und Friedrich Herrmann.

World Wide Wagner

...brings people(s) together & music styles, too! Bei World Wide Beat steht der Spaß an tanzbarer Musik aus der ganzen Welt im Vordergrund: Es gibt keine stilistischen Grenzen, keine schiefen Blicke zum Tanzstil, aber dafür abwechslungsreiche Musik die ganze Nacht.
Von Cumbia und lusophonischen Klängen, über Balkan-Grooves mit einer Prise Swing, bis hin zu Klassikern aus der arabischen Welt ist alles dabei. Stilistisch bewegt sich der Sound zwischen Tradition und Moderne mit einer gehörigen Portion Bass.
Präsentiert wird dieses musikalische Potpourri von „Orient Okzidental“ und „Rot & Honig“. Gerne werden zusätzlich Gäste aus aller Welt eingeladen und die DJ-Sets durch Live-Percussion und Effekt-Board ergänzt.

Styles: ElectroSwing, Brass/BalkanBeats, Latin/Cumbia, Gypsy/Klezmer, Soca/Dancehall/Ska, ArabicDisco, WorldStyle, TropicalBass, AfroElectro, RioFunkCarioca, Drum 'n Bass, …and many more!
Web
Facebook